DAS SCHWEIZER WEINPORTAL

HOME    ESSEN & KOCHEN    ALLES ÜBER WEIN    EVENTS   KONTAKT   WERBUNG

 

TOP-INFO:

Die neuesten NEWS aus der Weinbranche finden Sie hier.  mehr..

 

WEINWISSEN

Informative Down-Load-Broschüren für EUR 5.-- / SFR 7.50, mehr...

 

TOP-TEN WEINREBEN

1.  Sultana / weiss

2.  Airèn / weiss

3.  Grenache noir / rot

4.  Carignan / rot

5.  Trebbiano / weiss

6.  Merlot / rot

7.  Cab. Sauvignon / rot

8.  Rkatsiteli / weiss

9.  Chardonnay / weiss

10.Mission-Pais / rot

(Nach Rebfläche weltweit)

mehr über Rebsorten hier..

 

Die Hierarchie der Rebe. mehr..

 

 

 

 

 

WEINREGIONEN

Argentinien/Chile

Australien

Deutschland

Frankreich

Italien

Kalifornien

Österreich

Schweiz

Spanien

Südafrika

Weinregionen weltweit

WEINHANDEL UND WEINBAU

Schweizer Wein-Homepages

Adressen Wein-Handel Schweiz

Schweizer Winzer-Porträts und Weinführer.

Weinführer Deutschland

Weinführer Italien mehr..

 

WEINWISSEN

Wein-Seminare

Wein-Lexikon

Rebsorten

Wein-Marketing mehr..

 

ESSEN & KOCHEN

200.000 Rezepte einem grossen Koch-Lexikon und vielen weitern Informationen. mehr

 

EVENTS

Virtueller Stadt-Rundgang Zürich

Horoskop

Degustationen

 

LINKS

 

 Ostuni, die schneeweisse Stadt in der Region Apulien

ERNESTO PAULI'S

 

WEINLEXIKON

 

 

APULIEN -

WEINBAUREGION IN ITALIEN

 

 

Apulien / Puglia, Fläche 19'363 km2, Einwohner ca. 4 Mio.

 

Die italienische Region Apulien mit der Hauptstadt Bari liegt tief im Süden an der adriatischen Küste. Eine politische Karte Italiens finden Sie hier...

 

Übersicht der Region Apulien

Die Region Apulien - Puglia

Die Region Puglia (deutsch Apulien) setzt sich aus den fünf Provinzen Bari, Brindisi, Foggia, Lecce und Taranto zusammen. Die langgezogene Region besteht aus dem Sporn (das Gargano-Gebirge) und dem Absatz (die Halbinsel Salento) des italienischen Stiefels. Der Name geht auf die Apuli zurück; einen Stamm der Osker. Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten gehören die Höhlen von Castellana und die Festung Castel del Monte aus dem 13. Jahrhundert. Mehr über das Castel del Monte erfahren Sie hier...

 

 

Weinbau in Apulien

 

Das Gebiet ist eines der ältesten Weinbau-Gebiete der Welt, denn schon vor 3.000 Jahren pflanzten hier die Phönizier und Griechen Rebstöcke. Die Römer schätzten besonders den Wein aus Tarentum (Hafenstadt Taranto) und der Dichter Horaz (65-8 v. Chr.) beschrieb dieses Gebiet als einen Ort des „ewigen Frühlings“.

Landschaftsbild bei Foggia

Impression aus der Gegend um Foggia

 

Im Gegensatz zu den anderen südlichen Regionen gibt es kaum Berge, die Landschaft besteht vorwiegend aus Hochebenen und Flachland. Es herrscht ein trocken-heisses Klima mit geringen Niederschlägen vor, sodass teilweise eine künstliche Bewässerung erfolgen muss. Die Böden bestehen vor allem aus Kalkstein, Lehm und Sandstein.

 

 

Die Rebsorten Apuliens

 

Apulien verfügt über die meisten Rebsorten im Süden Italiens, rund 80 Prozent davon sind rote. Viele davon sind autochthon – diese werden in den letzten Jahren besonders gepflegt und kultiviert.

 

Die häufigsten roten sind Aleatico, Bombino Nero, Malvasia Nera, Montepulciano, Negroamaro, Primitivo (Zinfandel), Sangiovese, Somarello Rosso und Uva di Troia. Die häufigsten weissen sind Bombino Bianco, Fiano, Falanghina, Impigno, Moscato di Trani und Verdeca. Vermehrt wird versucht, Spitzenweine aus den heimischen Rebsorten Negroamaro, Uva di Troia und Primitivo zu keltern.

 

 

Die Weinbaugebiete Apuliens

 

Auf einer Rebfläche von 106.715 Hektar - das ist ein Achtel Italiens - wird hier der meiste Wein Italiens produziert. Deshalb trägt die Region auch die treffende Bezeichnung ”Weinkeller Italiens”. Gemeinsam mit Sizilien liegt es an der Spitze der italienischen Weinproduktions-Menge.

 

Es gibt zwar 25 DOC-Zonen mit oft ganz kleinen Rebflächen, diese machen aber nur unter fünf Prozent der Produktions-Menge Apuliens aus. Eigentlich sind nur die DOC-Weine aus "Salice Salentino" und "Copertino" überregional bekannt. Viele Weine werden als "IGT"-Qualität eingestuft. Ein grosser Teil der Weine wird für die Destillation von Industrie-Alkohol und für die Produktion von Massenweinen verwendet.

 

 

Uns bekannte DOC-Zonen sind:

* Aleatico di Puglia
* Alezio
* Brindisi
* Cacc´e Mmitte di Lucera
* Castel del Monte
* Copertino
* Galatina
* Gioia del Colle
* Gravina
* Leverano
* Lizzano
* Locorotondo
* Martina Franca
* Matino
* Moscato di Trani
* Nardò
* Orta Nova
* Ostuni
* Primitivo di Manduria
* Rosso Barletta
* Rosso Canosa
* Rosso di Cerignola
* Salice Salentino
* San Severo
* Squinzano
 

 

  Das Weinfachwörterbuch italienisch - deutsch finden Sie hier...

 

 

Weinland Italien

 

Detailinformationen finden Sie hier....

 

 

 


 

Hinweis: Wir haben die Beiträge nach bestem Wissen erstellt. Sollten Sie dennoch in unseren Beschreibungen Fehler finden, danken wir für jeden Hinweis.

 

Kennen Sie den Weinführer - und Winzerführer Schweiz. mehr...

 

 

  WEIN-LEXIKON

Weinwissen: Weinlexikon mit  tausend Begriffen. Es wird laufend erweitert. mehr..

  TOP WEINSEMINARE

Weinwissen: Erstklassige Wein-Seminare für Einsteiger und Fortgeschrittene. mehr..

  ZUM SHOP

Hier geht es zum Ernesto Pauli Shop. mehr..

         

 

   

ã SATURN-VERLAG T. Pauli, CH-8132 Egg b. Zuerich

Aufgrund der derzeitig unsicheren Rechtslage erfolgt an dieser Stelle der Hinweis, dass sich WWW.ERNESTOPAULI.CH ausdrücklich von allen Inhalten distanziert, die auf Seiten zu finden sind, auf die von den Seiten dieser Website ein Link verweist  Sollten Sie mit dem Inhalt einer der verlinkten URLs nicht einverstanden sein, dann bitten wir Sie, diese nicht zu öffnen und uns umgehend zu informieren, damit wir diesen Link erneut überprüfen und gegebenenfalls entfernen können