Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Abkühlen -

In Bezug auf eine Flasche Wein oder Schaumwein schnell abzukühlen - auch unter Frappieren bekannt. Bezeichnung für das schnelle Abkühlen einer Flasche Schaumwein oder Wein (auch überraschen, bestürzen, erschrecken genannt).

Ein Sektkühler wird mit kleinen Eisstückchen gefüllt, mit Wasser übergossen und mit einer Handvoll Salz bestreut. Dadurch taut das Eis und es entsteht Verdunstungskälte. Die Flasche wird dann im Sektkühler etwa 10 Minuten lang vorsichtig um den Flaschenhals gedreht.




 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....