Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Albarola (Erbarola) -

Albarola ist eine weisse Rebsorte, die vor allem in der italienischen Region Ligurien (Genua) angebaut wird. Der neutrale Grundsorte dient dort als Verschnitt für Cinqueterre-Weine und für einfache Tafelweine. Die rund 140 Hektar grosse Zone Cinqueterre umfasst die Gemeinden Monterosso al Mare, Riomaggiore, La Spezia (teilweise) und Vernazza in der Provinz La Spezia.

 

Synonyme: ERBAROLA; TEMOSCI; ARBAROLA; BIANCHETTA DEL GENOVESATO; CALCATELLA; ALBAROLA TREBBIANA; ALBAROLA BIANCA; ALBAROLA DEI PIANI; ALBAROLA DI LAVAGNA; ALBAROLA DI SESTRI


 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....