Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 


Cereza oder Ceresa

Die hellrote Rebsorte wird in Argentinien auf rund 38.000 Hektar angebaut. Gemeinsam mit den Sorten Criolla und Moscatel Rosado belegt sie rund die Hälfte der Rebflächen. Die sehr ertragreiche Sorte erbringt einfache Rosé- und dunkle Weissweine für den Massenkonsum. Der Name bedeutet Kirsche und bezieht sich auf die Farbe der hellroten Beeren.



 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....