Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Disznókö (voller Name: Disznókö Szölöbirtok és Pincészet = Disznókö Weingut und Weinkellerei)

 

Das Weingut in der ungarischen Region Tokaj-Hegyalja wurde im Jahre 1992 gegründet und befindet sich im Besitz der Versicherungs-Gesellschaft AXA. Der Hauptsitz und die Haupt-Kellerei befinden sich in der Gemeinde Mezözomer, die 110 Hektar Rebflächen (davon 10 ha gepachtet) umfassen 60% Furmint, 28% Hárslevelü, 10% Oremusz und 2% Muscat Lunel.

 

Der Name leitet sich von der 100 Hektar großen Lage Disznókö ab. Auf dieser befindet sich ein gigantischer Stein mit demselben Namen der aussieht, als ob er vom Himmel heruntergefallen wäre.

 

Das Weingut ist Mitglied der Vereinigung "Tokaj Renaissance" und produziert alle typischen Marken des Tokajer. Die trockenen Weine werden reduktiv, die Aszús schonend oxidativ ausgebaut.

 

Hier die Adresse:
 
   

 

Estate: TOKAJ DISZNÓKŐ
Director: MÉSZÁROS László
Address: 3910 TOKAJ, Pf. 10
Tel: +36 47 569 410
Fax: +36 47 369 138
E-mail: disznoko@disznoko.hu
Homepage: www.disznoko.hu


 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....