Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 


Dutchess -

Die weisse Rebe stammt vermutlich von  CONCORD X MONTGOMERY ab (und ist damit eine amerikanische Hybride). Sie wurde 1868 durch Andrew Jackson Caywood, Dutchess County  im US-Bundesstaat New York gezüchtet. Heute ist sie nebst in New-York auch in Kanada, Australien, Indonesien, Neuseeland und in Brasilien verbreitet. Der Wein hat einen schwachen Fox-Ton und die Rebe ist für fruchtige Süssweine und auch als Tafeltraube bekannt. Sie ist etwas wärme-empfindlich, was bei ihrem Anbau berücksichtigt werden sollte.

Bekanntes Synonym ist DUCHESS

 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....