Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Fürmint, Furmint.

 

Ungarische Weissweintraube, aus welcher der am wenigsten bekannte grosse, klassische Wein Europas erzeugt wird, den Tokaj.

 

Strohfarben, mit einem in der Jugend nach überreifen Äpfeln riechenden Aroma und im Alter mit einer reichen Honig-Nase. Sowohl trocken  wie auch süss verfügbar, bis hin zur konzentrierten Essenz.

 

Der Furmint wird hauptsächlich in Ungarn (Tokaj-Hegyalja-Gebiet), sowie auf der Halbinsel Krim, im österreichischen Burgenland, in Kroatien und in der Slowakei kultiviert. Es gibt zwei Überlieferungen über den Ursprung. Der ungarische König Béla IV. (1235-1270) holte Italiener ins Land, die ihre Lieblingsrebe mitbrachten. Andere Quellen nennen den Balkan, wo die Sorte immer noch angebaut wird. Nach genetischen Untersuchungen soll sie durch Kreuzung eines Heunisch-Sämlings mit einer unbekannten ungarischen Sorte entstanden sein.

 

Synonyme: MALVOISIE VERTE; MALVASIA VERDE; FURMINT VALTOZO; SZIGET; DAMZEMY; MOSLER; CIMIGERA; MAINAK; MOSLAVINA; POSIP BIJELI; GRASA DE KOTNAR; POMA GRASA; TOKAI KRUPNYI; MOSLAVAC; SOM; BEREGI FURMINT; MOSLOVEZ; MALZAK; MALNIK; MOSLAVAC BIJELI; SAUVIGNON VERT; TOCA; POAM GRASA; POSIP; POSIP VELIKI; POSIP VRGONSKI; POSIPON; POSPISEL; FURMINT DE MINIS; FOURMINTE; NEMES FURMINT; KIRALY FURMINT; SARI FURMINT; DEMJEN; BIHARI BOROS; BUDAI GOHER; FEHER FURMINT; GOERIN; POSIPEL; SZEGZOELOE; ZAPFETE; ZAPFNER; ZILAVKA; TOKAY; TOKAISKII; MOSTER GELBER; TOKAISKY; MOSLOVAC; SIPON; LUTTENBERGER; WEISSLABER; SEESTOCK; SEEWEINBEERE; SHIPON; SHIPONSKI; POSHIPON; MEHLWEISS; SALVER

 

 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....