Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Malvasia -


Malvasia ist ein in Spanien, Portugal und Italien gebräuchlicher Name für sehr verschiedene Rebsorten (meist weisse Trauben). Es sind über 50 Rebsorten bekannt, deren Namen mit Malvasia, Malvazija oder Malvaziya beginnen. Viele davon sind antiken und griechischen Ursprungs und werden für Dessertweine eingesetzt.

Bekannt sind z.B. Malvasia, Malvasia Babosa, Malvasia Bianca, Malvasia Bianca di Basilicata,  Malvasia Branca de Sao Jorge, Malvasia Candida, Malvasia de Madere, Malvasia de Oeiras, Malvasia de Porto, Malvasia de Setubal, Malvasia de Sitges, Malvasia del Chianti, Malvasia del Lazio, Malvasia di Bosa, Malvasia di Candia Aromatica, Malvasia di Candia a Sapore Semplice, Malvasia di Casorzo, Malvasia di Chianti, Malvasia di Lipari, Malvasia Di Napoli, Malvasia di Sardegna, Malvasia di Schierano, Malvasia Fina, Malvasia Fina Roxa, Malvasia Nera etc.

 

In Italien zählen rote und weisse Varianten zu den meistangebauten Rebsorten. Einige DOC-Weine in Italien tragen Malvasia im Namen, so z.B. Malvasia delle Lipari (Sizilien), Malvasia di Bosa und Malvasia di Cagliari (Sardinien), sowie Malvasia di Casorzo d´Asti und Malvasia di Castelnuovo Don Bosco (Piemont).

 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....