Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

 

Morio-Muskat -

Die weisse Rebsorte Morio-Muskat ist eine Neuzüchtung Silvaner x Pinot Blanc aus dem Jahre 1928 des deutschen Rebenzüchters Peter Morio (1887-1960) am Geilweilerhof in Siebeldingen-Pfalz. Morio kreierte bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1952 unter anderem auch die Neuzüchtungen Bacchus, Domina und Optima.

 

Die Rebsorte ist nicht mit dem Muskateller verwandt, obwohl sie ein ausgeprägtes Muskat-Bouquet aufweist.

 

In Deutschland wird Morio-Muskat vor allem in den Anbau-Gebieten Pfalz und Rheinhessen angebaut. In Österreich, der Tschechei, Canada, Italien, Südafrika und der Schweiz gibt es nur geringe Mengen. Der gelbgrün bis goldgelbe Wein wird häufig mit dem Silvaner verschnitten.
 

Uns bekannte Synonyme sind: GEILWEILERHOF I-28-30
 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....