Adelmann, Raban (1912-1992)

 

 

  
ADELMANN, Raban Graf von Adelmannsfelden, Jurist, Diplomat, Politiker, Weingutsbesitzer, Historiker. * 28.9.1912 in Düsseldorf. † 25.1.1992 auf Burg Schaubeck. Va.: Dr. Sigmund Graf Adelmann, Regierungspräsident, Mu.: Irma Gräfin Adelmann, geb. Freiin von Hake. verh. 1941 mit Franziska, geb. Klippgen, 4 Kinder.

1935 Übernahme des von einem Onkel geerbten Weingutes "Brüssele" mit einem landwirtschaftlichen Betrieb in Kleinbottwar (Württemberg). 1962−67 Informationsdirektor bei der NATO in Paris. Im Jahre 1972 mit dem Bundesverdienstkreuz Erster Klasse ausgezeichnet.

Mehr darüber....