Vitamine  

 

 

Vitamine sind wichtige Nährstoffe. Schon in kleinsten Mengen sorgen sie dafür, dass sämtliche Abläufe in unseren Zellen und Organen reibungslos funktionieren. Fehlen dem Körper wichtige Vitamine über längere Zeit, wird der Mensch krank.

Vitamine unterscheiden sich in ihrer Löslichkeit. Zu den fettlöslichen zählen Vitamin A, D, E und K. Diese kann der Organismus über längere Zeit im Fettgewebe speichern. Die B-Vitamine und Vitamin C sind wasserlöslich. Bei einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung besteht keine Gefahr der Unterversorgung.

Weiter zu der Vitamintabelle geht's hier...