Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Gamaret - auch Garanoir

 

Die rote Rebsorte Gamaret wurde 1970 in Pully im Kanton Waadt / Schweiz durch André Jaquinet und Dominique Maigre an der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Pflanzenbau in Changins entwickelt. Bei dieser Neuzüchtung handelt es sich um eine Kreuzung zwischen Gamay x Reichensteiner (einer weissen Rebsorte).

 

Ihre Beliebtheit bei Produzenten, wie auch bei den Konsumenten wächst ständig. Der Gamaret liefert einen farbkräftigen, gut strukturierten Wein mit manchmal würzigen Noten. Man kann ihn gut lagern. Sie wird in kleinen Mengen auch in Deutschland kultiviert (Württemberg).

Der ursprünglich vergebene Name Granoir darf aus rechtlichen Gründen nicht mehr verwendet werden.

 


 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....