Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Horgazuela = Synonyme für Palomino fino.

 

Die Sherry-Traube: Blassfarben, trocken, verfeinert. Dank der Flor-Kultur entwickelt sich das charakteristisch würzige Bouquet, unnachahmlich, aber schwierig zu beschreiben. Die Triebspitze ist schwachwollig und ihre Farbe ist weissgrün mit einer rötlichen Umrandung. Die Trauben sind gross, konisch und geschultert.

 

Im spanischen Gebiet Jerez (Andalusien) belegt sie 90% der Rebfläche. Sie wird auch in der DO Condado de Huelva und auf den kanarischen Inseln kultiviert.  Dort wird Sie allerdings Listán genannt. Sie soll nach einem Ritter des kastilischen Königs Alfonso X. (1221-1284) bezeichnet worden sein. Ausserhalb Spaniens wird sie in grösserem Umfang in Südafrika angebaut. Früher war sie dort auch unter den Namen Fransdruif (französische Traube) oder White French bekannt.  Weiter wird sie in Argentinien, Australien, in kleinen Mengen in Frankreich, Kalifornien, Neuseeland und Zypern angebaut. Die in Portugal angebaute Perrum ist möglicherweise identisch.

 

Synonyme: CHASSELAS DE JESUS; GRILLO; USEIRAN D'ALLE; LAIRENES VERTES; POLOMINO; ALBAN; BLANC LEROY; TEMPRANA; LISTAO; LISTAN LETNII; NEIRAN D'ALLE; LISTAO DE MADEIRA; OLHO DE LEBRE; SEMINARIO;PALOMINO LISTAN; LISTAN COMUN; PALOMINA BLANCA; ALBAR; LISTAN LADRENADO; DORADO; OJO DE LIEBRE; ORGAZUELA; TEMPRANILLA; PALOMINO DE CHIPIONA; ALBILLA DE LUCENA; GENCIBERA; LISTAN BLANCA; FARANAH; XERES; ANTILLANA; PALOMINO DEL PINCHITO; PALOMINO; PALOMINO 84; PALOMINOS; HORGAZUELA; MALVASIA REI; PERRUM; FRANSDRUIF; WHITE FRENCH; PAULO; EL BAYOUDH; MANTUO DE PILAS; LISTAN LAEREN; MANZANILLA DE SANLUCAR; GENCIBEL; GENCIBER; JEREZ; JEREZANA; JEREZ DORADO; JEREZ FINO; LISTAN; PALOTE; TEMPRANILLO DE GRENADA; KATALON ZIMNII; LISTAN DE DRINADO

 

 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....