Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Prugnolo Gentile -

Die rote Rebsorte ist ein Klon bzw. eine spezielle Varietät der roten Rebsorte Sangiovese und wurde am Anfang des 18. Jh. als Quelle für den als Vino Nobile bezeichneten heutigen DOCG-Rotwein bekannt. In Montepulciano wird sie sie auch vorwiegend kultiviert. Es ist noch nicht genau geklärt, zu welcher der zwei Sangiovese-Familien die Sorte zählt (Grosso wie angenommen oder Piccolo). Der daraus gekelterte Wein unterscheidet sich durch Gerbstoff-Reichtum stark von anderen Sangiovese-Varietäten. Häufig wird die Prugnolo mit der nicht mit ihr verwandten Montepulciano d´Abruzzo verwechselt.

 

Uns bekannte Synonyme:  Prugnolo Rosso, Pignolo, Tignolo und Uva Canina

 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....