Ernesto Pauli's

Weinlexikon

 

 

 

Tinta Madeira

 

Die rote Rebsorte ist unter der Bezeichnung Tinta Negra Mole auf der portugiesischen Insel Madeira die meistangebaute und belegt dort mit über 1.500 Hektar 80% der Rebfläche. Sie wird für die Herstellung der einfachsten Madeira-Typen verwendet. Unter demselben Namen gibt es eine (möglicherweise) nicht verwandte Sorte auf dem portugiesischen Festland sowie eine ebenfalls nicht verwandte Negramoll (Negra Mole) in Spanien. Die in Australien und Kalifornien kultivierte rote Sorte Tinta Madeira ist jedoch identisch.

Synonyme: TINTA MOLE; NEGRA MOLE

 

Neuen Begriff für das Weinlexikon vorschlagen.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Willkommen bei www.ernestopauli.ch

Über 100'000 Kochrezepte, ein Küchenlexikon und viele Wein-Infos erwarten Sie hier.

Suchen Sie einen speziellen Wein, dann klicken Sie hier....